Festival für Spielräume der Öffentlichkeit

Turtle Wushu Challenges

turtle_wushu_challenges

Vielleicht kennt Ihr schon Turtle Wushu, das supereinfache Echtzeit Ninja Joust-Style Tanz-Kampf-Spiel mit der kleinen Schildkröte auf Eurer Hand! Trag deine kleine Plastikturtle auf deinem Handrücken und pass auf, dass sie nicht fällt. Aber lass dich nicht daran hindern, die Turtles der anderen Spieler zu Fall zu bringen!

Was kann man außer WUSHU noch mit einer kleinen Turtle machen? Oder: Gibt es überhaupt Dinge, die man nicht machen oder Orte die man nicht mit Turtle betreten kann? Versuchts mal mit unseren brandneuen Einzel/Doppel/Multiplayermissions für Menschen und Turtles.

Sammelt die Karten und werdet Turtle-Experten! Holt Euch die Karten am Infocounter!

Format: Spiel

  • Freitag, 03.10.2014 16:30 – 22:00
  • Samstag, 04.10.2014 11:00 – 20:00
  • Sonntag, 05.10.2014 11:00 – 17:00

Invisible Playground (DE)

invisibleplayground.com @InvPlayground

Invisible Playground entwickelt Spiele für Städte. Mit ortsspezifischen Street-, Audio- und Transmedia-Games macht das Team aus Künstlern, Designern und Wissenschaftlern die Stadt zur Plattform für spielerische Erfahrungen. Ortsspezifisch heißt, dass soziale Dynamiken, technische Infrastrukturen und reale Architekturen als Grundlage von Spielen verwendet werden. Die Teilnehmer erhalten Zugang zu den verborgenen Spielplätzen inmitten ihrer eigenen Alltagsumgebungen. Invisible Playground sind Jennifer Aksu, Daniel Boy, Josa Gerhard, Anna Hentschel, Christiane Hütter und Sebastian Quack,